Freifach, Mathematik- und DELF-Arbeitstechnik-Kurse

Der Freifachunterricht hat an unserer Schule eine lange Tradition. Er bietet Ihnen eine sinnvolle Ergänzung zum Pflichtunterricht, ermöglicht unter anderem die Vorbereitung auf internationale Sprachzertifikate oder kann dazu dienen, das bereits erworbene Wissen zu vertiefen und zu festigen.

Daten und Fakten Freifach, Mathematik- und DELF-Arbeitstechnik-Kurse

B-, E- und M-Profil

Die Wirtschaftsschule KV Zürich bietet leistungswilligen Lernenden Freifächer an - vor allem in Fremdsprachen. Da der Pflichtunterricht an ganzen Schultagen stattfindet, ist der zusätzliche Kursbesuch sorgfältig zu planen. Zudem ist der Freifachbesuch nur mit Bewilligung der Berufsbildenden Ihres Lehrbetriebs möglich. Die Angebote werden jeweils rechtzeitig auf der Webseit der Schule und auf moodle publiziert.

«Lebenslanges Lernen» ist eine Forderung, die heute an alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gestellt wird. Vertiefte Kenntnisse können – heute erworben – morgen über die Sicherheit Ihres Arbeitsplatzes entscheiden.

Der Mathematik-Vorbereitungskurs verhilft den Lehrbeginnern im M-Profil zu einem einfacheren Start ins 1. Semester. Zusatzqualifikationen, z.B. in den Fremdsprachen (internationale Sprachzertifikate), können die Suche nach einer Festanstellung im Anschluss an die Lehre wesentlich erleichtern. «Lebenslanges Lernen» soll schon in der Grundbildung beginnen. Die Wirtschaftsschule KV Zürich möchte mit ihren Angeboten den Grundstein dazu legen.