Erfolgreicher Ausbildungsstart für 1230 Lernende an der Wirtschaftsschule KV Zürich

Die Wirtschaftsschule KV Zürich ist dieser Tage mit neuem Namen und frischen Kräften ins Schuljahr 2018/19 gestartet. Neben 1230 neuen Lernenden, die in den kommenden drei Jahren an der grössten Kaufmännischen Berufsschule der Schweiz ihre Ausbildung absolvieren, hat mit Christian Wölfle auch der neue Rektor seine Tätigkeit aufgenommen.

Die Wirtschaftsschule KV Zürich hat das Schuljahr 2018/19 gleich mit mehreren Neuerungen lanciert: Ab sofort tritt die einstige
KV Zürich Business School als KV Zürich auf. Die neue Namensgebung erfolgte diesen Sommer und wird visuell durch einen neu gestalteten Auftritt unterstützt.

 

Neue Gesichter, bewährte Ansprüche

Neuerung gab es auch an der Spitze der Schulleitung: Seit diesem Schuljahr lenkt Christian Wölfle als Rektor die Geschicke der Traditionsschule. Er folgt auf René Portenier, der sein Amt diesen Sommer pensionsbedingt niedergelegt hat. In Christian Wölfles Fussstapfen als Prorektor Erweiterte Grundbildung mit Berufsmatur (M-Profil) tritt Andreas Bischoff. Kontinuität und Erneuerung prägen das Wirken an der Wirtschaftsschule KV Zürich nicht nur in personeller Hinsicht, sondern auch mit Blick aufs Curriculum. «Innovative Schulmodelle, wie wir sie in engem Austausch mit den Lehrfirmen entwickeln, tragen wesentlich dazu bei, unsere Ausbildungen am Puls der Zeit zu halten. Zugleich verfolgen wir höchste Ansprüche, was die Qualität der vermittelten Inhalte und des Unterrichts betrifft», sagt Christian Wölfle.

 

Gefragte Ausbildung, stabile Nachfrage

Dass die Qualität stimmt und das KV als Basisausbildung gefragt bleibt, belegen die aktuellen Zahlen: 1230 angehende Kaufleute haben zum Start des neuen Schuljahres ihre Berufsausbildung an der Wirtschaftsschule KV Zürich aufgenommen. Davon haben sich 133 Lernenden für eine Basis-Grundbildung (B-Profil) entschieden. 784 haben eine erweiterte Grundbildung (E-Profil) begonnen. Zudem absolvieren 313 Jugendliche in den nächsten drei Jahren eine erweiterte Grundbildung mit Berufsmatura (M-Profil).

 



Passende Downloads

Schulstart ins Schuljahr 2018/19

zum Download

Weitere News

| Alle anzeigen...
  • Trendsetter: Mit Pilotprojekt ins Schuljahr 2019/20 gestartet

    Der Trend zeigt nach oben: 1241 neue Lernende haben diese Woche ihre dreijährige Ausbildung an der Wirtschaftsschule KV Zürich aufgenommen. Die Schule verzeichnet damit im Vergleich zum Vorjahr nochmals leicht steigende Lernendenzahlen.
  • Startklar fürs Berufsleben: 1374 junge Kaufleute erhalten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis

    Startklar fürs Berufsleben: 1374 junge Kaufleute erhalten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis.
  • KV Berufsmaturität Fokus

    UBS und Credit Suisse mit neuem Modell für die KV-Lehre Der Tagesanzeiger berichtet über unser Pilotprojekt "KV Berufsmaturität Fokus".
  • The Human Face of Climate Change

    The Human Face of Climate Change - Ausstellung mit Fotografien von Mathias Braschler und Monika Fischer Lichthof Schulhaus LI, Mi. 11. September bis Mi. 25. September 2019
  • Politpodium

    Am Dienstag, 26. Februar durften wir im Rahmen eines Wahlpodiums sechs Politikerinnen und Politiker, die sich im Frühjahr den Regierungsratswahlen stellen werden, an der Wirtschaftsschule KV Zürich begrüssen.
  • HR Today im Gespräch mit Christian Wölfle, Rektor

    «Eine Berufswahl wird nicht leichtfertig gefällt» Seit Jahrzehnten rangiert die kaufmännische Lehre auf Platz eins der Berufsbildungswünsche. Doch ist sie für die kommenden Jahre gewappnet? HR Today hat sich mit Christian Wölfle, Rektor der Wirtschaftsschule KV Zürich, unterhalten.
  • Erfolgreicher Ausbildungsstart für 1230 Lernende an der Wirtschaftsschule KV Zürich

    Name, Rektor, Schuljahr: Alles neu an der Wirtschaftsschule KV Zürich
  • Herbsthalbtagung 2018 für Berufs- und Praxisbildner/innen

    Am 31. Oktober 2018 findet die 2. Herbsthalbtagung der Fachgruppe wbp - Wir Berufs- und Praxisbildner/innen des Kaufmännischen Verbandes in Bern statt.
  • 1389 junge Kaufleute starten ins Berufsleben

    Am 9. Juli durften 1389 Absolventinnen und Absolventen der KV Zürich Business School (KVZBS) im Hallenstadion Zürich ihr Abschlusszeugnis entgegennehmen. Die Auszeichnung für den besten KV-Abschluss ging an Luca Rütimann aus Affoltern am Albis.
  • KV Berufsmaturität Fokus

    «KV Berufsmaturität Fokus»: erste Klasse startet 2019
  • Erfolgreicher vierter „KV-Laufbahntag“

    Kaufmännischer Verband Zürich und KV Zürich Business School bündeln Kompetenzen im Interesse von Lernenden, Berufs- und Praxisbildnern
  • Christian Wölfle neuer Rektor ab Schuljahr 2018/19

    Der Schulrat der KV Zürich Business School (KVZBS) hat Christian Wölfle zum neuen Rektor Grundbildung ab dem Schuljahr 2018/19 ernannt. Der 49-jährige Ökonom folgt auf René Portenier, der im Juli 2018 nach 10 ½ Jahren erfolgreichen Wirkens pensionsbedingt von seiner Funktion als Rektor zurücktritt.