Netzwerk

Damit die Wirtschaftsschule KV Zürich ihren Auftrag erfolgreich erfüllen kann, ist sie auf ein effizientes Netzwerk angewiesen. Die nachfolgend aufgeführten Institutionen sind die wichtigsten Stakeholder der Schule.

   
Controller Akademie
Als Kompetenzzentrum für Rechnungslegung und Controlling geniessen die Controller Akademie und ihre Studiengänge in der Wirtschaft und bei Berufsleuten grösste Akzeptanz. Die Controller Akademie wird durch den Kaufmännischen Verband Zürich und den veb.ch getragen, den grössten Verband für Rechnungslegung und Controlling der Schweiz.
Zur Website             
edupool.ch
edupool.ch vereinigt 50 kaufmännische Weiterbildungszentren mit dem Zweck, gemeinsam Bildungsangebote zu entwickeln und zu fördern, darunter die grössten kaufmännischen Bildungsanbieter der Schweiz.
Zur Website
Kaufmännischer Verband
Der Kaufmännische Verband ist die grösste schweizerische Berufsorganisation für Angestellte aus dem kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Umfeld. Von zentraler Bedeutung sind Aus- und Weiterbildung. Auf nationaler Ebene vertritt er die Interessen von rund 55'000 Mitgliedern in 45 Sektionen.
Zur Website
Kaufmännischer Verband Zürich
1861 gegründet, gilt der «Kaufmännische Verband Zürich» heute als wichtiger Interessenvertreter der kaufmännischen Branche. Als Träger der Wirtschaftsschule KV Zürich ist er ein Pionier der höheren Berufs- und Weiterbildung.
Zur Website
KV Bildungsgruppe Schweiz
Die KV Bildungsgruppe Schweiz ist ein Zusammenschluss der neun grössten KV-getragenen Schulen unter Mitwirkung des Kaufmännischen Verbandes Schweiz. Ziel dieser Vereinigung ist es, Berufsleute in allen grossen Wirtschaftsregionen der Schweiz von der Lehre an über die ganze Berufslaufbahn durch aktuelle, praxisnahe Aus- und Weiterbildungen zuverlässig zu unterstützen.
Zur Website
Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA)
Das Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA) engagiert sich für die Mittelschulen, die Berufsfachschulen, die Anbieter von Berufsvorbereitungsjahren und die Lehrbetriebe im Interesse von Jugend und Wirtschaft. In dieser Funktion erteilt das MBA den Lehrauftrag für die Wirtschaftsschule KV Zürich.
Zur Website
Verband Zürcher Handelsfirmen (VZH)
Der Verband Zürcher Handelsfirmen (VZH) ist mit seinen rund 2'300 Mitgliedsfirmen eine starke Stimme der Arbeitgeber im Wirtschaftsraum Zürich. Die professionell geführte Geschäftsstelle informiert und berät die Mitglieder mit hoher Kompetenz vor allem in den Bereichen Arbeitgeberpolitik, Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht. Im Rahmen einer Sozialpartnerschaft schliesst der VZH mit dem Kaufmännischen Verband Zürich Gesamtarbeitsverträge ab.
Zur Website